sloagen
Wohnen in Friedland OT Groß Muckrow
Wohnhaus im Dorfkern von Groß Muckrow, einem Ortsteil der Gemeinde
Friedland.
Das Haus ist mit Kachelöfen ausgestattet, im Bad dient ein Badeofen zur
Warmwassererzeugung.
Das Grundstück ist eine noch zu vermessene Teilfläche aus einem größeren
Grundstück.
Bei dem Haus handelt es sich um ein Sanierungsobjekt.
Baujahr 1912

Endenergiebedarf 493,60 kWh/(m²*a)
Energieeffiziensklasse H

Kaufpreis 20.000,- EUR
Käuferprovision 2.380,- EUR incl. Mwst.
Wohnen in Reinsdorf bei Dahme Niederer Fläming
Massives Wohnhaus mit Nebengebäude im ruhigen Ortskern von Reinsdorf,
einem Teilort der Gemeinde Niederer Fläming.
Wohnzimmer mit Kaminofen für Holz und Kohle, Küche, Bad mit Wanne, Flur,
Wasser- und Abwasser zentral,
Sat - TV
Baujahr 1920
Erneuerungen
2001 Einbau Kaminofen
2002 Fenster mit Alu-Außenrolläden
Dach mit Regenrinnen und Fallrohr erneuert
2005 neue Fensterbänke innen und außen
2017 neue Toranlage

Endenergiebedarf 477,4 kWh/(m².a)
Energieeffiziensklasse H

Kaufpreis 25.000,- EUR
Käuferprovision 2.380,- EUR incl. Mwst.
3 Seitenbauernhof in Sonnewalde
Bauernhof in ruhiger Lage mit Wohnhaus , Stall und Scheune.
2 Zimmer, Küche , Bad + Ausbaureserve im Dachgeschoß
Öfen für Holz und Kohle
Erneuerungen
Baujahr 1880
2015 Elektrik, Trinkwasserleitung, Sammelgrube ca. 5m³
2012 Holzfenster
2016 neuer Brunnen ( eigene Hauswasserversorgung )
373,2 kWh/m²*a)
Energieeffiziensklasse H

Kaufpreis 75.000,- EUR
Käuferprovision 7,14 % incl. Mwst.
Erholung am Friedrich Wilhelm Kanal
Wochenendhaus in ruhiger Lage zwischen Friedrich- Wilhelm- Kanal und
Oder- Spree- Kanal auf Eigentumsland.
Ofen, Teilkeller Terrasse 15m², Jalousin 2011
Zentralwasser und Abwasser,
Grundsteuer 8,59 EUR jährlich
Zweitwohnungssteuer 43,43 EUR jährlich
Kaufpreis 22.000,- EUR
Käuferprovision 2.380,- EUR incl Mwst.
Landgasthof - Wellnesshotel Garni
Grundstück ca. 3.500 qm

Baujahr ca. 1780

Komplettumbau 1989 /90

Das Bierbad Hotel Kummerower Hof ist ein kleines Landhotel im Süden von
Brandenburg zwischen Kloster Neuzelle , Oder und Naturpark Schlaubetal.
Ein großzügig angelegter Hotelgarten am Waldrand gelegen lädt ein um
Stress und Hektik zu vergessen.
Das Landhotel besteht aus mehreren Baulichkeiten, das Gasthaus mit
Küche und Hotelzimmern, ein Einfamilienhaus , aufgeteilt zu
Fremdenzimmern, dem zu einem Wellnessbereich umgebauten Gewölbekeller
mit dem „ Bierbad -Das Original (R)“ mit Sauna, sowie 6 einzelnen
Blockhütten.


Hauptgebäude -Landgasthof

Gesamt 16 großzügige Zimmer, 6 davon im Hauptgebäude ,6 davon als
einzeln stehende Blockhütten
Küche mit Theke,
Gasträume mit 60 und 24 Plätzen
Gewölbekeller mit Bierbäder und Ruheräumen
Komplettumbau bzw. Einrichtung / Entwicklung 1997

Heizung Gas + Solarthermie mit ca. 7 KW

Endenergieverbrauch Wärme 197,2 kWh/(m².a)
Endenergieverbrauch Strom 98,3 kWh/(m².a)
Primärenergieverbrauch 216,9 kWh/(m².a)
Energieeffiziensklasse F
Kaufpreis VB 450.000,- EUR
Käuferprovision 3,57 % incl. Mwst.

Irrtum, Zwischenverwertung möglich, Angaben lt. Eigentümer, daher wird
unsererseits keine Gewähr für o.g. Angaben übernommen.